CE-Markt electro 10/2019

CE-Markt 10 | 2019 15 IFA-Fazit Bosch Harald Friedrich: »Die IFA 2019 war für uns ein voller Erfolg« Nach fünf Jahren vernetzter Hausgeräte hat die Marke Bosch auf der IFA 2019 eine neue Ära eingeläutet und den ersten Sensor-Backofen mit Künstlicher Intelligenz vorgestellt D er neue Sensor-Backofen gibt zuver- lässig und genau das Garzeitende für Kuchen und Braten an, und das so- gar nach individuellem Rezept. Auf Basis einer wachsenden Menge anonymisierter Daten zahlreicher Back- und Bratvorgänge verbessert der neue Bosch-Backofen seine Vorhersagen laufend und perfektioniert so die Zubereitung. »Die IFA 2019 war ein voller Erfolg für Bosch«, resümiert demzufolge Harald Friedrich , Geschäftsführer der Robert Bosch Hausgeräte GmbH. »Wie gewohnt haben wir uns auf Neuheiten spezialisiert, die genau auf die Bedürfnisse der Konsu- menten zugeschnitten sind und perfekte Lösungen im Alltag bieten. Dabei steht ak- tuell der Wunsch nach Produkten, die die Haushalte bei einer bewussten Lebenswei- se unterstützen, im Vordergrund. Handels- partner, Konsumenten und Medienver- treter haben unseren Produktneuheiten großes Interesse entgegengebracht, dabei erreichten die Besucherzahlen ein ähnlich hohes Niveau wie im Vorjahr.« Die neuen Modelle aus der aktuellen Silence Edition tragen zu mehr Gesund- heit und Wohlbefinden bei. Das Bosch- Portfolio extra leiser Geräte umfasst der- zeit drei Weltrekordhalter im Bereich Wa- schen, Trocknen und Geschirrspülen. Der verantwortungsvolle Umgang mit Lebensmitteln war und ist für die Marke Bosch ein wichtiges Anliegen. Unter dem Motto »Zero is Hero« weist das Unterneh- men in einer aktuellen Kampagne auf das Problem der Lebensmittelverschwendung hin und präsentierte auf der IFA 2019 eine ganze Reihe von Produktlösungen, die sich des Themas annehmen, wie die XXL-Kühl- geräte mit Vita Fresh Frischesystem und das Ergo Mixx Vakuum-Frischhaltesystem. Bild:Bosch Harald Friedrich 3 Verkaufsargumente für die IFA-Highlights der Marke Bosch 1. Der erste Trockner ohne Türfilter Eine Weltneuheit zur IFA 2019 ist der Bosch-Trockner mit Auto Clean. Er verfügt über keinen herkömmlichen Türfilter mehr – stattdessen werden die Flusen in ein Depot in der Bo- dengruppe geleitet. Bei einer durch- schnittlichen Nutzung von 160 Tro- ckengängen pro Jahr muss dieses nur etwa achtmal pro Jahr gereinigt wer- den, anstatt – wie bisher – nach jedem Trocknungsgang. Ein intelligenter Sensor gibt Bescheid, wann es soweit ist. So bleibt die Trocknungsleistung ohne Aufwand immer perfekt. 2. XXL-Kühlgeräte mit Vita Fresh Die Nachfrage nach XXL-Geräten steigt gerade bei größeren, mehr- köpfigen Haushalten stark an. Insbe- sondere große Kühl-Gefrierkombina- tionen, in denen ein Wocheneinkauf perfekt Platz hat, erfreuen sich großer Beliebtheit. Bosch geht auf diese Be- dürfnisse ein und bietet mit seinen XXL-Kühlgeräten ein großzügiges Raumangebot und eine optimale Übersicht. Dank Vita Fresh Frischhalte- system halten Lebensmittel deutlich länger frisch und helfen so, Lebens- mittelverschwendung zu vermeiden. 3. Kühlgeräte-Testsieger Gleich zwei Kühl-Gefrierkombinatio- nen von Bosch wurden kürzlich von Stiftung Warentest zum Testsieger gekürt. Das Einbaumodell KIS87AD40 überzeugte im Test mit der Note 1,8 auf ganzer Linie. Bei den freistehen- den Kühl-Gefrierkombinationen er- hielt die KGE49VW4A – zusammen mit der baugleichen KGE49VI4A – die Bestnote 1,6. In dieser Kategorie be- legte Bosch außerdem die Plätze 2 und 3, jeweils mit dem Testurteil »gut» – KGE39VW4A mit der Note 1,7 und KGE394EIP mit der Note 1,9. Die- ser Erfolg beweist erneut die techno- logische Kompetenz der Marke Bosch im Bereich Kühlen und Gefrieren. Im neuen Backofentest der Stiftung Wa- rentest stellt Bosch außerdem mit dem HBG632TS1 (Note 1,8) einen wei- teren aktuellen Testsieger. Auf der diesjährigen IFA feierte Bosch mit dem Cookit eine Weltpremiere. Da- bei handelt es sich um die erste vernetz- te Multifunktions-Küchenmaschine mit Kochfunktion. Dank absoluter Sensor-Prä- zision, hoher Maximaltemperatur, großem Garvolumen und digitaler Unterstützung ist Cookit der ideale Kochpartner für jeden Tag und jeden Anlass. Bild:Bosch Deutschlands erfolgreichste Food-Youtu- berin Sally sorgte am Messesamstag für großen Besucheransturm. Auf dem Bosch- Messestand präsentierte sie exklusiv ihre erste App. Die darin enthaltenen Rezept- ideen wurden von Sally mit den Bosch-Ge- räten getestet und die Einstellungen aus den Rezepten lassen sich mit Home Con- nect direkt auf die Bosch-Backöfen über- tragen. Weltpremiere auf der IFA Cookit ist die erste Küchenmaschine von Bosch, die mit einer Kochfunktion ausgestattet ist

RkJQdWJsaXNoZXIy NTExNDg=