CE-electro 3/ 2019

6 electro 3 | 2019 Bild:De'Longhi MANAGEMENT-NEWS De‘Longhi Wechsel ander Vertriebs- spitzevonDe‘Longhi: Die 38-jährige Sales-Spezia- listin Susanne Behrens übernahm zum 1. Feb- ruar 2019 als Commercial Director die Verantwor- tung für die Vertriebs- aktivitäten der De’Long- hi Deutschland GmbH und berich- tet in dieser Funktion direkt an Ge- schäftsführer Stephan Patrick Tahy . Siemens Wer Testsieger-Qualität will, kommt an Siemens Hausgeräte nicht vorbei. Denn ob Backofen, Kühlschrank oder Geschirr- spüler, Waschmaschine oder Trockner: Siemens hat in allen Gerätekategorien bei Stiftung Warentest den Spitzenplatz inne. Deutschlandweit bekannt macht das jetzt eine Mediakampagne, die am 1. Februar 2019 startete. Sie umfasst Print-Anzeigen, Außen- und Onlinewerbung sowie POS- Maßnahmen. Insgesamt rechnet Siemens Hausgeräte im dreimonatigen Aktions- zeitraum mit 195,6 Millionen Kontakten. Assona Zum Jahresbeginn verstärkte Versiche- rungsvermittler Assona seinen Sales-Be- reich: Mit Arthur Hörner und Kai Lindner bekommt der Außendienst Unterstützung im Elektronikfachhandel. Als Regionalbe- treuer verantwortet Hörner die Region Ba- den-Württemberg. Lindner ist in gleicher Position für die Regionen Saarland, Rhein- land-Pfalz und Hessen zuständig. Nivona Die Leidenschaft für Kaffee, Genuss und denFachhandelbleibt, doch die Positionen wechseln. Christian Fritsch ist der neue Vertriebsleiter bei Nivona. Ab dem 1. April wird Nivona zu- dem mit einem eigenen Außendienst in Deutschland operieren. Diese schlag- kräftige Truppe soll der kompetente An- sprechpartner für den Fachhandel sein. Damit wächst das Nürnberger Unterneh- men auf etwa 50 Mitarbeiter an. Liebherr Am 1. Januar 2019 nahm die als hundert- prozentige Tochter der Liebherr-Hausge- räte GmbH gegründete Liebherr Vertriebs- und Servicegesellschaft (LHV) mit Zentrale in Neu-Ulm ihre operative Arbeit auf. Die bisherige Vertriebsstruktur mit sechs Werksvertretungen, die das Deutschland- geschäft jahrzehntelang erfolgreich be- treute, wurde aufgelöst. Die LHV tritt in die Vertragsverhältnisse der Werksvertretun- gen und der Liebherr-Hausgeräte Ochsen- hausen GmbH ein. Berndes Bereits seit dem 1. November 2018 ist die Handelsagentur »Zeller + Zeller« in den Gebieten Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland für den Arnsberger Koch- geschirrhersteller Berndes im Einsatz, der seinen Außendienst weiter verstärkt. Die gelernten Einzelhandelskaufleute Brigitte und Michael Zeller sind jetzt neben den Marken Gefu, Boska und Piffany Copenha- gen auch für Berndes unterwegs, um die gestiegene Nachfrage zu bedienen, aber auch umKundenkontakte zu intensivieren. Bild:assona Bild:Nivona Mitglieder der LHV-Geschäftsleitung Michael Haiminger – VertriebWest, Anton Kramer – Finanzen und Administration, Tobias Grote – Vertrieb Süd, Michael Brandt – Vertrieb Nord-Ost (v.l.n.r.) Bild:MarcoMehl Bild:Siemens Bosch Das Herzstück einer neuen welt- weiten Image- kampagne, die das Technologie- und Dienstleistungs- unternehmen Bosch am 7. Januar 2019 zum Auftakt der weltgrößten Kon- sumelektronikmesse CES in Las Vegas er- folgreich gestartet hat, ist der neue Slogan »Like a Bosch«. Ziel ist es, die Bekanntheit des Unternehmens als führender Anbieter von vernetzten Produkten und Lösungen zu steigern. Den Kern der Maßnahmen bil- det ein Hip-Hop-Musikvideo, in dem der Alltagsheld genau weiß, wo es im Internet der Dinge langgeht. Bis zum 5. Februar er- zielte »Like A Bosch« bereits über 21 Mil- lionen Klicks auf You Tube. Auf Facebook wurde das Video rund 23.000-mal geliked und 4.000-mal geteilt. Michael und Brigitte Zeller Arthur Hörner (links) und Kai Lindner Bild:Zeller+Zeller Bild:Liebherr Liebherr Günther Sproll ist nach 22 Jahren als Marketing- leiter und mehr als 33 Jahren Betriebszuge- hörigkeit bei der Lieb- herr-Hausgeräte GmbH zum 31. Dezember 2018 in den Ruhestand ver- abschiedet worden. Die kommissarische Leitung hat Steffen Nagel , Geschäftsführer der Lieb- herr-Hausgeräte GmbH, Ressort Ver- trieb und Marketing (Global), über- nommen. Bild:Whirlpool Whirlpool Ab 1. April 2019 ist Gilles Morel der neue Execu- tive Vice President Euro- pa, Naher Osten und Afrika (EMEA) bei der Whirlpool Corporation. In dieser Funktion wird der Franzose direkt an CEO Marc Bitzer berich- ten. Morel ist seit mehr als 25 Jahren in der Konsumgüterindustrie tätig, zu- meist in leitenden Funktionen für Ver- kauf, Vertrieb, Marketing, Produktion, Forschung und Entwicklung sowie Einkauf. Bild:Medisana Medisana Zum 1. Januar 2019 hat es bei der Medisana GmbH einen schon län- ger geplanten Wechsel in der Geschäftsführung gegeben: Marco Getz , der seit über elf Jahren als Chief Financial Officer (CFO) im Vorstand tätig war, ist der neue Vorsitzende der Ge- schäftsführung und Nachfolger von Ralf Lindner . Zukünftig wird Getz zusammen mit Kwok Shing Ng die Geschicke bei Medisana leiten, unter- stützt von den weiteren Mitgliedern der Geschäftsleitung Norbert Mant- hei und Hermann Holst .

RkJQdWJsaXNoZXIy NTExNDg=