CE-Markt electro 5/2019

CE-Markt 5 | 2019 15 löst Schmutz und wischt feucht in einem Schritt, ganz ohne lästigen Sprühnebel, der umliegende Flächen benetzt. Welche weiteren Neuheiten am Stand der Marke Kärcher zu finden waren und wie der Abverkauf der Produkte am POS gefördert wird, erfahren wir im direkten Dialog von Lars Stremke , Verkaufsleiter Elektrofachhandel Deutschland, Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH. Herr Stremke, wie ist die HEPT 2019 für das Unternehmen Kärcher gelaufen und welche Eindrücke nehmen Sie persönlich von der diesjährigen Roadshowmit? Die HEPT 2019 war wieder ein schöner Erfolg. Wie in den Vorjahren konnten wir unsere Neuheiten einembreiten Fachpub- likum präsentieren. Das Konzept der HEPT bringt mit sich, dass die Handelspartner mehr Zeit als üblich zum Testen und für Gespräche haben und das finde ich per- sönlich in unserer hektischen Welt sehr angenehm. Mein Eindruck war, dass auf Grund der Umwälzungen in der Branche nicht alle Händler die Kapazitäten hatten, um uns auf der HEPT zu besuchen. Welche Produkt-Highlights standen bei Ihrer Marke dieses Jahr im Fokus und gibt es Aktionen für die Vermarktung? Auf der diesjährigen HEPT haben wir uns auf die Produktkategorien Dampfreiniger, Hartbodenreiniger und Fenstersauger konzentriert. Eines unserer Highlights war der neue Dampfreiniger SC 3 Upright Easy Fix Premium. Damit kann ohne Chemie gereinigt werden. Mit dem WV 6 Premium haben wir eine neue Generation von Fens- tersaugern vorgestellt, die das Reinigen von Fensterflächen durch eine verbesser- te Absauglippe und eine längere Akku- laufzeit revolutioniert. Wir bieten unseren Handelspartnern attraktive Pakete zum Vorteilspreis an. Welche abverkaufsfördernde Unterstüt- zung bietet Kärcher seinen Neukunden im Elektro-Haushaltsgeräte-Fachhandel an? Wir unterstützen unsere Händler mit zu- geschnittenen POS-Lösungen und Pro- motionen im Ladengeschäft. Außerdem bieten wir professionelle Schulungen vor Ort oder in unserer Zentrale in Winnen- den an und wir beteiligen uns an den Marketingaktivitäten des Händlers. Mit reichweitenstarker TV-Werbung über aufmerksamkeitsstarke POS-Displays im Markt bis hin zu allerlei Digitalfor- maten sowie Social Media-Kampagnen, bieten wir unseren Neukunden eine ho- he Bandbreite an abverkaufsfördernder Unterstützung an. Kärcher ist nicht nur der Erfinder des Fenstersaugers, sondern hat auch mit demmobilen Outdoor Cleaner OC 3 sowie demHartbodenreiniger FC 5 in den letzten Jahren für Innovationen auf dem Reinigungsmarkt gesorgt. Wie geht es im Bereich Home & Garten 2019 weiter? Wir führen auch 2019 wieder viele Neu- heiten ein. Das Wachstum in Deutschland ist vorwiegend getrieben durch neue Produkte und durchdachte Lösungen für unsere Kunden. In 2019 liegt unser Fokus auf akkubetriebenen Reinigungsgeräten und smarten Lösungen, beispielsweise in der Bewässerungstechnik. Im Indoor- bereich sind wir dabei, das Thema Hart- bodenreinigen weiter zu forcieren und die Produktvielfalt auszubauen. Kärcher wurde erst kürzlich mit dem Marketing Preis 2018 ausgezeichnet. Welche Kriterien stehen hinter diesem Preis und wie war die Reaktion Ihres Hau- ses auf diese besondere Auszeichnung? Bereits zum zweiten Mal erhielt Kärcher den »Oscar des Deutschen Marketings« für seine überzeugende Markenführung und sein Marketing. Das gab es bisher noch nie in der Geschichte des Marketing Preises. Dementsprechend stolz sind wir natür- lich auf diese Auszeichnung. Sie unter- streicht unsere zielgruppenfokussierte Ausrichtung und Kommunikation sowie die konsistente Steuerung der Marke Kär- cher über alle Marketing Touchpoints und Kanäle hinweg. Damit schreiben wir eine nachhaltige Erfolgsgeschichte. Hartbodenreiniger FC 5 Premium kabellos und wendig schnell einsatzbereit einfache Bedienung flexibler Einsatz kein Bücken kein Auswringen saubere, trockene Hände Bild:Kärcher Kabellos liegt im Trend Die massiven Fortschritte in der Akku-Technologie der vergangenen Jahre machen es möglich, immer mehr Haushaltsgeräte unabhängig von Stromkabel und Steckdose zu entwickeln. Als Spezialist im Reini- gungssektor ist die Marke Kärcher der Innovationsführer und hat in den ver- gangenen Jahren zahlreiche kabello- se Neuheiten imMarkt eingeführt, die es bis dato noch nicht gab. Mit dem Fenstersauger beispielsweise wurde eine komplett neue Kategorie ins Le- ben gerufen. Auch der Outdoor Clea- ner bietet ungeahnte Möglichkeiten und mit den Hartbodenreinigern ist der Marke ein echter Coup gelungen. Die Nasswischer für Hartböden gibt es mit und ohne Kabel sowie mit und ohne zusätzliche Saugfunktion. Kär- cher hat damit Produkte entwickelt, die die ungeliebte Hausarbeit des Nasswischens enorm erleichtern. Lars Stremke Verkaufsleiter Elektro- fachhandel Deutsch- land Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH Bild:apc

RkJQdWJsaXNoZXIy NTExNDg=