CE-Markt electro 5/2019

MANAGEMENT-NEWS 6 CE-Markt 5 | 2019 Bauknecht Kathrin Schunger hat mit Wirkung zum 1. März 2019 die Position des Head of Brand & Com- munication DACH bei der Bauknecht Hausge- räte GmbH übernom- men. Die 36-jährige Marketingexpertin ver- antwortet künftig neben der Marken- führung auch alle internen und exter- nen Kommunikationsmaßnahmen. Kathrin Schunger folgt auf Claudia Hegemann und berichtet direkt an Jens-Christoph Bidlingmaier , den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Bauknecht Hausgeräte GmbH. Schunger blickt auf mehr als ein Jahr- zehnt Berufserfahrung im Marketing bei namhaften Unternehmen wie Mi- chelin Reifen und Ferrero zurück. Smeg Olaf Nedorn leitet ab sofort das Geschäft von Smeg in Deutsch- land und Österreich. Der 47-jährige folgt auf Daniel Martinez , der das Unternehmen Ende Juli verlässt, um sich neuen Aufgaben zu wid- men. Nedorn kommt von BSH Haus- geräte, wo er bereits über zehn Jahre lang sein strategisches Know-how in Marketing und Vertrieb unter Beweis stellte, zuletzt als Direktor Marketing & Kommunikation. Frühere Stationen waren Siemens Mobile Phones, Kar- stadt Quelle und Beiersdorf. Neff Neff steht wie kaum eine andere Hausge- rätemarke für Begeis- terung und Kreativität beim Kochen. Seit An- fang Februar 2019 hat das Unternehmen mit Jens Grubert einen neuen Marketingchef, für den diese Werte genauso selbst- verständlich sind. Der 39-jährige Gru- bert übernimmt die Position von Dr. Martin Strumpler , der innerhalb der BSH eine neue Herausforderung an- genommen hat. Grubert studierte internationale Betriebswirtschafts- lehre, setzte seinen Schwerpunkt auf internationales Marketing und war seitdem in verschiedenen Marketing- und Kommunikationsfunktionen im In- und Ausland tätig. Schott Mit dem Produkt Ceran Excite überzeugte Schott die Jury und wurde mit einem der wichtigsten Designpreise der Welt aus- gezeichnet: dem iF Gold Award 2019. Die Innovation erhielt das begehrte iF-Güte- siegel für außergewöhnliche Designs und herausragende Leistungen in der Disziplin Produkt, Kategorie Küche. Sebo Seit dem 24. Januar 2019 ist es offiziell: Das Unternehmen Stein & Co. wird erneut für seine Sebo-Staubsau- ger mit einem Plus X Award ausgezeichnet. Dieses Jahr als »Fach- Miele Die Zahl 14 steht für die Anzahl der De- signpreise, die das Unternehmen Miele seit Jahresbeginn für seine Geräte erhal- ten hat. Nach sieben iF Product Design Awards wurde das Unternehmen beim »Red Dot Award: Product Design 2019« ebenfalls sieben Mal aufgerufen. Fünf Aus- zeichnungen beziehen sich allein auf die neue Einbaugeräte-Generation 7000, die im Mai in den Handel kommt. iF-Gewinnübergabe an Schott Dr. Matthias Bockmeyer, Christina Gruber und Dr. Jörn Besinger mit iF-CEO RalphWiegmann (v.l.n.r.) Bild:Bauknecht Bild:Neff Bild:Smeg handelsmarke des Jahres 2019«. Vergeben wird dieser Preis von den deutschen Fach- händlern. An der ungestützten Befragung haben 1.000 Fachhändler teilgenommen. Durchgeführt wurde sie im Auftrag des Plus X Award vom Deutschen Institut für Produkt- und Marktbewertung. »Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Im Na- men des gesamten Sebo Teams möchte ich mich bei unseren Händlern für die ver- trauensvolle Zusammenarbeit bedanken«, betont Marvin Müller , Vertriebsleitung Consumer der Marke Sebo. Grundig Mit der Erweiterung und Neustrukturie- rung der Sales-Teams bei Beko und Grun- dig, beides Tochtergesellschaften von Arçelik, setzt Geschäftsführer Mario Vogl ein klares Statement für eine noch inten- sivere Betreuung von Fachhandel und Endkunden – mit dem Ziel, den Umsatz in allen Vertriebskanälen zu steigern. Da- für wurden am Standort Neu-Isenburg bei Frankfurt amMain für beide Unternehmen neue Stellen geschaffen, die zu Jahresbe- ginn bereits größtenteils besetzt wurden. Insgesamt wurde die Vertriebsmannschaft um 30 Prozent aufgestockt. Mario Vogl (3 v.r.) mit seiner neuen Sales- Führung (v.l.n.r.): Peter Herzberger, Carsten Siebler, Danijel Vladimirov, Gülcin Magel, Michael Schneider und Brand Director Christian Struck Bild:Grundig IntermediaGmbH Bild:Miele Bild:RomanThomas Bosch Nach dem renommierten iF Design Award erhält Bosch eine weitere hohe Auszeich- nung für seine Hausgerätelinie Accent Line Carbon Black. Bei den diesjährigen Red Dot Awards wurde diese Produktfami- lie mit der höchsten Würdigung »Red Dot: Best of the Best« geehrt. Zudem erhielten drei innovative kleine Hausgeräte von Bosch den »Red Dot Award: Product De- sign 2019« – der Vakuum-Mixer Vita Maxx, der kabellose Staubsauger Flexxo sowie die Kaffeemaschine Tassimo MyWay. Bild:Bosch

RkJQdWJsaXNoZXIy NTExNDg=